Impressum
Zur Startseite

28.81 Natursteinreinigung, Konservierung

28.81 00
Das Verwenden nachstehend angebotener Materialien zu den angegebenen Positionen der Unterleistungsgruppe 28.81 wird vereinbart:

A Material zu 28.81 Wahl AN
Betrifft Position(en): _ _ _
Material nach Wahl des Auftragnehmers (AN).
Angeboten: ....

B Material zu 28.81 Beispiel AG
Betrifft Position(en): _ _ _
Beispielhaftes Material: _ _ _

Bei bunten oder geaderten Natursteinen sind hinsichtlich Farbe, Textur und Struktur leichte Abweichungen möglich, wobei der beispielhaft angeführte Naturstein durch die vom Auftraggeber aufgelegten Muster die Bandbreite der Farbabweichung zeigt.
Auf die Materialfeuchte beziehungsweise den Zustand nach Austrocknung wird Bedacht genommen. Angeboten ist das beispielhafte oder ein Material gleichwertiger Art.
Kriterien der Gleichwertigkeit: Naturstein gilt als gleichwertig, wenn er mangels besonders definierter Kriterien dem beispielhaft angeführten Naturstein in Farbe, Textur (Zeichnung, Äderung, Maserung usw.), Struktur (Korngröße, Kornverteilung) und den technischen Kennwerten (siehe ÖNORM B 7213, Tabelle 1) entspricht.
Angeboten: ....

Kommentar:
Für jede Position beziehungsweise Positionsgruppe ist eine eigene Vertragsbestimmung zu verwenden, wenn Bieterangaben erfolgen sollen. Das kann mit dem Mehrfachverwendungskennzeichen gemäß ÖNORM B 2063 erfolgen (eine zusätzliche Stelle am Ende des Ordnungsbegriffes, 1 bis 9 und A bis Z). Sind im Einzelfall andere Kriterien der Gleichwertigkeit maßgeblich, können diese z.B. als eigener Folgetext (C), zum Standard-Grundtext ergänzend, formuliert werden.

28.81 01
Reinigen der Natursteinflächen durch Berieseln und Bürsten mit vom Auftraggeber beigestelltem Leitungswasser ab Hausanschluss. Im Einheitspreis ist die schadenfreie Ableitung des gebrauchten, verunreinigten Wassers je nach örtlicher Möglichkeit einkalkuliert.

A Steinfl.Berieseln+Bürsten M2 m2
Abgerechnet wird die projizierte Ansichtsfläche.
Betrifft Bauteil: _ _ _
Gesteinsart: _ _ _

B Steinfl.Berieseln+Bürsten PA PA
Betrifft Bauteil: _ _ _
Gesteinsart: _ _ _

28.81 02
Hydrophobieren der gewaschenen Natursteinflächen mit: _ _ _

A Steinfl.Hydrophobieren M2 m2
Abgerechnet wird die projizierte Ansichtsfläche.
Betrifft Bauteil: _ _ _
Gesteinsart: _ _ _

B Steinfl.Hydrophobieren PA PA
Betrifft Bauteil: _ _ _
Gesteinsart: _ _ _

28.81 03
Verfestigen der Natursteinflächen mit Kieselsäureester.

A Verfestig.Kieselsäureester M2 m2
Abgerechnet wird die projizierte Ansichtsfläche.
Betrifft Bauteil: _ _ _
Gesteinsart: _ _ _

B Verfestig.Kieselsäureester ST ST
Betrifft Bauteil: _ _ _
Gesteinsart: _ _ _